Bitki Norgorodski

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Fleischteig:

  • 375 g Rinderhackfleisch
  • 1 Semmeln (eingeweicht)
  • 1 Zwiebel; gehackt, gedünstet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (Braten)
  • 20 g Leichtbutter
  • 3 Zwiebeln; in Ringe geschn.

Für Die MAdeirasosse:

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 0.5 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2 Paradeiser; abgezogen, gewürf.
  • 500 ml Rindsuppe (Instant)
  • 100 ml Madeira
  • Salz
  • 1 Prise Zucker

Fleisch, das ausgedrückte Semmeln, gedünstete Zwiebel, Salz und Pfeffer zum Fleischteig vermengen. Kleine abgeflachte Fleischknödel formen. In Butter auf beiden Seiten jeweils 5 Min. rösten. In Leichtbutter oder evtl. Butter gebratene Zwiebelringe darauf gleichmäßig verteilen. Anrichten mit Madeirasosse umgiessen.

Für die Madeirasosse Fett leicht braun werden lassen. Mehl reinrühren und genauso leicht braun werden lassen. Geputztes, kleingeschnittenes Suppengrün, Zwiebel und gewürfelte Paradeiser hinzufügen. Mit Rindsuppe auffüllen. Soße bis zur Hälfte kochen. Durch ein Sieb aufstreichen. Madeira zugiessen. Mit Salz und Zucker nachwürzen.

Menü 1/228

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Bitki Norgorodski

  1. Leben
    Leben kommentierte am 11.11.2015 um 04:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 11.11.2015 um 04:07 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche