Bismarckhering mit Bratkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Bismarckheringsfilets (Glas)
  • 500 g Erdapfel (festkochend)
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

die Erdäpfeln in der Schale in Salzwasser gar machen, abschütten, abschrecken und ein paar Zeit abgekühlt stellen.

Vom Speck die Schweineschwarte entfernen und fein würfelig schneiden. Die Zwiebel schälen und in Streifchen schneiden. Die Erdäpfeln schälen und in Scheibchen schneiden.

die Hälfte des Butterschmalzes in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Speckwürferl darin glasig werden. Jetzt die Kartoffelscheiben darauf gleichmäßig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Zwiebelstreifen darüber Form. alles zusammen bei mittlerer Temperatur zirka 10 min, dann bei stärkerer Temperatur kross goldbraun rösten. Restliches Butterschmalz auf die Erdäpfeln Form, zerrinnen lassen und alles zusammen mit einem Pfannenheber auf die andere Seite drehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die andere Seite der Erdäpfeln 7 Min. erst bei mässiger, dann bei stärkerer Temperatur goldbraun und kross rösten. Vor dem Servieren die Bratkartoffeln in der Bratpfanne vorsichtig durchrütteln und mit jeweils zwei Bismarckherigsfilets auf Portionstellern anrichten.

Dazu schmeckt ein gut gekühltes helles Bier.

* Preis je Person: Dm 1, 95 *

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bismarckhering mit Bratkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche