Biskuitroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Biskuitroulade Eier, Staubzucker, Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver versieben und unter die Dottermasse heben. Backblech mit Backpapier auslegen und Biskuit aufstreichen und bei 190 °C ca. 15 Minuten backen.

Biskuitplatte stürzen und Backpapier abziehen, Marillenmarmelade und Rum verrühren und sofort die Biskuitroulade füllen und einrollen. Eventuell mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Gerne können Sie für die Biskuitroulade Marmelade nach Ihrer Wahl verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Kommentare4

Biskuitroulade

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 09.10.2015 um 08:27 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 13.06.2015 um 11:24 Uhr

    sieht sehr flaumig aus

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 06.05.2015 um 09:52 Uhr

    Mhmm, sehr lecker!

    Antworten
  4. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 02.03.2015 um 21:34 Uhr

    Meine erste Biskuitroulade und ist gleich gut gelungen. Danke fürs Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche