Biskuitroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für die Biskuitroulade die Eier schaumig schlagen. Den Zucker und den Vanillezucker vorsichtig unterrühren. Backpulver und Mehl mischen und in die Masse einarbeiten.

Zum Schluss das Öl in den Teig einarbeiten. Teig auf einem Backblech verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C/ Ober- und Unterhitze, 15 Minuten backen.

Teig erkalten lassen und mit der Marmelade bestreichen. Den Teig von der längeren Seite aus aufrollen und die Biskuitroulade vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Die Marmelade für die Biskuitroulade kann je nach Geschmack gewählt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Kommentare8

Biskuitroulade

  1. solo
    solo kommentierte am 03.09.2016 um 20:05 Uhr

    1/2 TL Öl und 4 EL Öl??? So habe ich Biskuit noch nie gebacken.

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 24.10.2015 um 21:52 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 31.03.2015 um 08:51 Uhr

    Eine der besten, schnellsten Mehrspeisen.

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 29.12.2014 um 09:32 Uhr

    sieht schön aus

    Antworten
  5. tina1234
    tina1234 kommentierte am 03.07.2014 um 11:33 Uhr

    muss man Eidotter und Eiweiß getrennt oder zusammen schaumig rühren ?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche