Biskuitroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Eiklar am Anfang allein fest aufschlagen, dann mit 25 g Staubzucker weiterschlagen. Eidotter mit 75 g Staubzucker kremig aufschlagen.

Mehl und 1/4 des Eischnees unter die Eimasse ziehen, Am Ende vorsichtig den übrigen Schnee unterziehen.

Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten, den Teig ungefähr 1/2 cm dick zu rechteckigen Form ausstreichen. Backblech in das vorgeheizte Backrohr Form und bei ungefähr 200 °C ungefähr 10 Min. hellbraun backen.

Die Biskuitplatte auf ein mit Staubzucker bestreutes Geschirrhangl stürzen, das Pergamtenpapier vorsichtig abziehen, auf der Stelle mit Marmelade bestreichen und rasch aufrollen. Mit Staubzucker überstreuen.

Tipp

Die Ränder sollten nicht hart werden, für den Fall, dass dies doch passiert, kurz ein feuchtes Geschirrhangl auf die Biskuitplatte legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Biskuitroulade

  1. melos
    melos kommentierte am 28.10.2015 um 10:57 Uhr

    gut

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.04.2015 um 13:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche