Biskuit (Grundrezept)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Biskuit Eier mit Zucker, Vanillezucker, Salz sowie Zitronenschale schaumig rühren. Mehl und Stärkemehl versieben und locker einrühren. Zuletzt Butterschmalz oder Öl unterheben. Auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Rohr bei 220°C ca. 5-6 Minuten rasch backen (Torte ca. 10 Minuten bei 200°C und ca. 40 Minuten bei 160°C backen).

Nach dem Herausnehmen sofort mit wenig Mehl oder Zucker bestreuen. Ein zweites Backtrennpapier auflegen und sofort heiß stürzen. Biskuit zwischen dem Backpapier auskühlen lassen, damit es nicht austrocknet. Je nach weiterer Verwendung füllen und rollen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 1

Kommentare10

Biskuit (Grundrezept)

  1. 200x
    200x kommentierte am 23.08.2015 um 10:45 Uhr

    ich halte es beim grundrezept noch immer nach der familientradition des 1-2-3 prinzips: auf je 1 ei kommen 2 dag zucker und 3 dag mehl, also zb bei 5 eiern 10 dag (staub)zucker und 15 dag mehl. eier trennen, eidotter mit vanillezucker und zucker sehr schaumig schlagen, eiklar fest schlagen, mehl unter die mit dem steifen eiklar vermengte dotter-zuckermasse heben, ab auf das mit backpapier vorbereitete backblech, 15 bis 20 min bei 170 grad heissluft.

    Antworten
  2. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 07.10.2015 um 11:35 Uhr

    Super

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.01.2015 um 14:34 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 17.12.2014 um 22:22 Uhr

    Wird immer gut!!!!!!!!

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 20.11.2014 um 12:04 Uhr

    SUPER REZEPT ! IST ( TORTE ) BEI 200 GRAD -- 10 MIN DURCHGEBACKEN ??? DANKE FÜR DIE AUSKUNFT !!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche