Biskotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 3 Eier (gross)
  • 150 g Zucker
  • Salz
  • 60 g Mehl
  • 10 g Maizena (Maisstärke)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

1. Die Eier trennen. Eidotter mit 75 g Zucker und 1 El heissem Wasser kremig aufschlagen. Eiklar mit dem übrigen Zucker und 1 Prise Salz steif aufschlagen.

2. Die Hälfte von dem Schnee unter das aufgeschlagene Eidotter rühren.

Das Mehl und die Maizena (Maisstärke) sieben und abwechselnd mit dem übrigen Schnee unter die Eidotter heben.

3. Die Biskuitmasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 12 befüllen. Ein Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten und die Menge mit Abstand zueinander zu 6 cm langen und 3 cm breiten Biskotten spritzen.

4. Biskuits im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 180 °C 12-15 Min. (Gas 2-3, Umluft 160 °C ) backen.

Aus dem Herd nehmen, auskühlen und mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Biskotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche