Biscuitomelette mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Füllung:

  • 4 Äpfel
  • 10 g Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 2 EL Zucker
  • 40 g Weinbeeren
  • 1 Prise Zimt
  • Zitronen (Saft)
  • Calvados

Omelette:

  • 6 Eiklar
  • 120 g Zucker
  • 6 Eidotter
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 120 g Mehl
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Butter
  • Mehl
  • Staubzucker

Für die Füllung, Äpfel abschälen und in Scheibchen schneiden. Butter in eine Bratpfanne Form, Äpfel in der Butter kurz weichdämpfen, alle restlichen Ingredienzien nach und nach beigeben. Nach Wahl mit Saft einer Zitrone und Calvados nachwürzen.

Für die Omelette: Eiklar steif aufschlagen, Zucker nach und nach beifügen. Vanillezucker, Eidotter, Mehl und abgeriebene Zitronenschale vorsichtig unterrühren.

Eine grössere oder evtl. zwei kleinere Omelettenpfannen mit Butter ausstreichen und mit Mehl stäuben. Die Eimasse in die Bratpfanne aufstreichen und zwar so, dass der Aussenrand dicker ist als die Mitte.

Bei guter Temperatur backen bis die Oberfläche schön Farbe genommen hat und bei dem Berühren einen leichten Widerstand zeigt Anrichten Die Äpfel auf der einen Hälfte der fertigen Omelette gleichmäßig verteilen und die andere Hälfte darüberklappen. Auf eine Platte stürzen und mit Staubzucker überstreuen. Sofort zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Biscuitomelette mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche