Biscotti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 1 Teelöffel Backpulver, gestrichener
  • 1 Ei (Gew .Kl. M)
  • 75 g Zucker
  • 1 Teelöffel Anis
  • 75 g Butter (oder Margarine)
  • 75 ml Schlagobers
  • 150 g Staubzucker
  • 3 EL Kirschsaft

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Maizena (Maisstärke), Mehl und Backpulver in eine geeignete Schüssel Form. Zucker, Ei, Anis, Fett und das Schlagobers hinzufügen.

Alles mit dem Rührgerät (Knethaken) auf niedrigster Stufe zusammenkneten, zu einer Kugel formen, flachdrücken und in Klarsichtfolie gewickelt wenigstens eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Das Backrohr auf 170 Grad Celsius (Umluft 160 Grad Celsius , Gas Stufe 2-3) vorwärmen.

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (50 x 15 cm) auswalken. In Streifchen von 1, 5 x 15 cm schneiden.

Jeden Streifchen zu einem Knoten schlingen. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech setzen und im aufgeheizten Backrohr 15-20 Min. backen. Die Biscotti nach dem Backen auf einem Bratrost abkühlen.

Für den Guss Staubzucker und Kirschsaft durchrühren. Die Biscotti damit bestreichen und abtrocknen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Biscotti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche