Bischofsbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • 6 Eier
  • 16 dag Staubzucker
  • 12 dag Butter
  • abgeriebene Orangenschale (und Zitronenschale)
  • 10 dag Früchte (kandiert)
  • 5 dag Schokolade (gerieben)
  • 16 dag Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver

Für das Bischofsbrot die Eier trennen. Butter und 12 (!) dag Staubzucker schaumig rühren. Nach und nach die Eidotter, Zitronenschale und Orangenschale unterrühren.

Eiklar mit restlichen Staubzucker steif schlagen. Mehl, Backpulver, kandidierte Früchte und geriebene Schokolade vermischen und mit dem Eischnee unter die Dottermasse rühren.

Masse in eine befettete und bemehlte Form füllen und das Bischofsbrot bei 180° Grad ca. 55 Minuten backen.

Tipp

Das Bischofsbrot ist mit Butter bestrichen auch ein sehr nahrhaftes Früstück und eignet sich gut für eine kleine Jause unterwegs.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bischofsbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche