Bischof=Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Sago
  • Mandelkerne (bitter)
  • Zimt
  • Zitronenschale
  • Rotwein
  • Bischofessenz
  • Zucker
  • Pomeranze

In 1 l Wasser kocht man 70 Gramm Sago nebst einigen geriebenen bitteren Mandelkerne, einem Stück Zimmt und ein klein bisschen Citronenschale weich und streicht dies durch ein Sieb, vermengt es mit 1/2 l Rothwein und einem Kaffeelöffel voll Bischofessenz, lässt Alles von Neuem aufwallen lassen, versüsst die Sauce mit 125 Gramm Zucker und servirt sie zu Mehlspeisen verschiedener Art.

Anstatt der Bischofessenz kann man auch die Schale einer bitteren Pomeranze auf dem Zucker abraspeln und ihren Saft darauf drücken.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bischof=Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte