Birnensuppe mit Knusprigem Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 100 g Sellerie
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 800 ml Kalte Gemüsebouillon
  • 4 Williams-Birnen in etwa 500 g
  • Saft einer Zitrone zum Beträufeln
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 100 ml Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Bauernspeck

1. Zwiebel hacken, Sellerie klein schneiden. Zusammen in Butter farblos andünsten. Mehl darüber stäuben und kurz mitdünsten. Mit Suppe löschen. Von einer Birne 3-4 cm unterhalb des Stiels einen Deckel klein schneiden und dessen Schnittfläche mit Saft einer Zitrone bepinseln. Für die Garnitur zur Seite stellen. Rest der Birnen ungeschält vierteln, entkernen und in Stückchen schneiden. Mit Rosmarin in die Suppe Form. 20 min leicht wallen.

2. Rosmarin herausnehmen. Suppe mit dem Mixstab sämig verquirlen. Rahm hinzugießen. Aufkochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Warm stellen. Speck in einer beschichteten Bratpfanne kross rösten. Auf Küchenrolle abrinnen. Suppe in vorgewärmte Teller gießen. Birnenabschnitte diagonal einkerben. Speck hineinstecken. Als Garnitur in die Suppe stellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Birnensuppe mit Knusprigem Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche