Birnenstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 20 g Butter
  • 7 EL Wasser (lauwarm)
  • 9 Birnen (mittelgross)
  • 200 g Rosinen
  • 200 g Mandelkerne
  • 150 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 40 ml Birnengeist
  • 100 g Butter (zerlassen)
  • 3 EL Semmmelbrösel

Zimtzucker:

  • 50 g Zimtzucker =
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt

Ausserdem:

  • 100 g Butter (zerlassen)
  • 50 g Staubzucker
  • 90 g Mandelkerne
  • 300 ml Schokoladensauce
  • 1 Prise Weinbrand

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Ei, Butter, Mehl und Wasser rasch zu einem Teig zusammenkneten und 1 Stunde abgekühlt stellen.

2. Birnen von der Schale befreien vierteln, entkernen und in feine Stückchen schneiden.

3. Mit Rosinen, gehobelten Zucker, Saft einer Zitrone, Mandelkerne und Birnengeist mischen. Ebenfalls abgekühlt stellen.

4. Den Strudelteig auf einem bemehlten Küchentuch dünn auswalken und mit bemehltem Handrücken von der Mitte aus zirka 70 x 70 cm ausziehen. Der Teig muss beinahe durchsichtig sein.

5. Zerlassene Butter, Zimtzucker und Semmelbrösel vermengen

6. Auf dem ausgezogenen Strudelteig gleichmäßig verteilen und mit der Birnenmischung überstreuen.

7. Den Strudel wie eine Roulade aufwickeln und auf ein gefettetes Blech setzen.

8. Bei 180 Grad im aufgeheizten Backrohr ungefähr 25 bis 30 Min. backen und derweil der Backzeit mit geschmolzener Butter bestreichen.

9. Das Blech aus dem Backrohr nehmen und den Strudel mit der Hälfte des Puderzuckers bestäuben.

10. Die gehobelten Mandelkerne in einer Bratpfanne braun anrösten und mit dem restlichen Staubzucker vermengen.

11. Den Strudel in Scheibchen schneiden. Auf warmer Schokoladensosse, die mit ein klein bisschen Weinbrand abgeschmeckt wurde, mit den angerösteten Mandelkerne anrichten.

Koch: Ulrich Schaller, Coburg **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Birnenstrudel

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 15.06.2015 um 18:26 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 01.03.2015 um 12:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 15.05.2014 um 13:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche