Birnenstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 30 ml Öl
  • 2 g Salz
  • 150 g Wasser

Füllung:

  • 6 Birnen (reif)
  • 50 g Zucker
  • 150 g Biskuitbrösel
  • 1 Prise Zimt
  • 20 ml Birnenschnaps
  • 100 g Butter

Aus Mehl, Öl, Salz und Wasser einen glatten Teig machen, dabei das Wasser vorsichtig nach und nach dazugeben. Den Teig mit ein kleines bisschen zusätzlichem Öl bestreichen und wenigstens 6 Stunden ruhen.

Die Birnen abschälen, das Kerngehäuse entfernen und in schmale Streifen schneiden. Mit braunem Zimt, Biskuitbröseln, Zucker und Birnenschnaps vermengen und wenigstens 2 Stunden durchziehen.

Den Strudelteig auswalken und ausziehen. Später den ausgezogenen Teig auf eine Geschirrhangl legen. Die Butter zerrinnen lassen und den ausgezogenen Teig mit der flüssigen Butter einstreichen. Die Birnenmischung gleichmässig auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Später den Strudel mittelsdes Tuches zusammenrollen und auf eine gefettetes Blech setzen. Die Oberfläche mit Butter einpinseln und nach Wahl mit ein kleines bisschen Zucker überstreuen.

Den Strudel auf im auf 200 °C /Ober-Unterhitze (Heissluft 180 °C ) aufgeheizten Herd ungefähr 35 Min. backen.

Den Strudel lauwarm aufschneiden und mit Vanillesauce bzw. Vanilleeis zu Tisch bringen.

24/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnenstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche