Birnenspalten im Parmesanmantel mit Cranberries und Schinkenchips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Birnen (Kaiser Alexander)
  • 120 g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 60 ml Milch
  • 3 EL Parmesan (gerieben)
  • Butterschmalz (zum Ausbacken)
  • Salz
  • Pfeffer

Sauce:

  • 125 ml Johannisbeersaft
  • 1 EL Zucker
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 120 g Cranberries
  • 12 Dünne Scheibchen roher Schinken

Zum Anrichten:

  • 150 g Vogerlsalat
  • Essig
  • Öl

Birnen abspülen, Kerngehäuse ausstechen, in Viertel-Spalten zerteilen.

Aus Eiern, Mehl, Milch einen Teig rühren, Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffern würzen. Zucker in der Bratpfanne leicht karamelisieren, mit Johannisbeersaft und Limettensaft löschen, Cranberries dazugeben, drei bis vier Min. auf kleiner Flamme sieden.

Schinkenscheiben eindrehen, aufs Blech legen und im Backrohr bei 120 °C abtrocknen. Birnenspalten durch den Backteig ziehen, auf der Stelle in das heisse Butterschmalz (180 °C ) Form und goldgelb zu Ende backen.

Birnenspalten auf Teller legen, Sauce ringsum gleichmäßig verteilen, Vogerlsalat mit Essig-Ölmarinade angemacht dazu anbieten und die Schinkenchips darauf legen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnenspalten im Parmesanmantel mit Cranberries und Schinkenchips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche