Birnenmousse auf Nougatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Birnen
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 40 ml Williams Birnengeist
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Sahnequark
  • 4 Blatt Gelatine (weiss)
  • 200 g Schlagobers
  • 200 g Nugatcreme
  • 4 Birnenscheiben, dünn
  • Kakao

Die Birnen abschälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und mit dem Saft einer Zitrone, dem Williams Birnengeist, dem Zimt, dem Zucker und dem Sahnequark im Handrührer zermusen.

Die Gelatine 5 Min. in kaltem Wasser einweichen, gut auspressen und in einer Tasse mit 2 El kochend heissem Wasser zerrinnen lassen. Die Gelatine unter die Birnenmasse rühren. Für etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für die Sauce am Anfang das Schlagobers zum Kochen bringen. Als nächstes die Nougatcreme darin zerrinnen lassen und auskühlen.

Die Nougatsauce als Spiegel auf 4 Teller gießen und jeweils eine Birnenscheibe in die Mitte legen. Die Birnenmousse mit einem Löffel abstechen und darauf gleichmäßig verteilen.

Mit ein klein bisschen Kakao leicht bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Birnenmousse auf Nougatsauce

  1. Leben
    Leben kommentierte am 07.11.2015 um 05:01 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte