Birnenkuchen mit Rahmguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 90 g Magertopfen; (Topfen)
  • 30 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Eidotter
  • 4 EL Milch
  • 3 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • 175 g Mehl
  • 0.5 Backpulver
  • 25 g Nüsse
  • 700 g Birnen
  • 3 EL Cognac
  • 200 g Sauerrahm
  • 70 g Zucker
  • 1 Eiklar
  • 1 Ei
  • 1 EL Butter (eventuell mehr)
  • 2 EL Zucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Magertopfen (Topfen) , Saft einer Zitrone, Zucker, Vanillezucker, Eidotter, Milch, Öl und Salz ausführlich mischen.

Mehl und Backpulver vermengen und nach und nach unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Diesen Teig auswalken und Boden und Rand einer Tortenspringform damit ausbreiten.

Gemahlene Nüsse darüber streuen.

Birnen abschälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenstücke mit Cognac beträufeln, dann auf dem Teig gleichmäßig verteilen.

Eiklar, Zucker, Sauerrahm und ganzes Ei mixen und über die Birnen Form. Im aufgeheizten Backrohr am Beginn 10-15 Min. bei 200 Grad und dann weitere 30 Min. bei 175 Grad backen. Kuchen kurz herausnehmen und das Backrohr derweil auf 250 Grad hochdrehen.

Butter schmelzen und über den Kuchen Form. Zucker darüberstreuen und alles zusammen noch mal für 5 Min. in den Herd Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnenkuchen mit Rahmguss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche