Birnengratin mit Roggenkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Birnen
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 50 g Butter
  • 1 EL Honig
  • 50 g Roggenvollkornschrot
  • 100 g Krem fraîche
  • 4 EL Schlagobers
  • 100 g Haselnusskerne

Birnen abspülen und vierteln, Kerngehäuse entfernen, dann in dicke Spalten schneiden. Spalten mit dem Saft einer Zitrone beträufeln und in eine ausgefettete feuerfeste geben legen. Butter und Honig erwärmen, das Schrot darin andünsten. Crème fraîche und Schlagobers einrühren, den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Die Hälfte der Haselnüsse klein hacken und einrühren. Diese Mischung gleichmässig auf den Birnen gleichmäßig verteilen. Den Gratin bei 200 °C 15 min backen. Die übrigen Haselnüsse vierteln beziehungsweise halbieren und über den Gratin streuen. Weitere 5 min backen. Warm zu Tisch bringen, mit leicht geschlagener und mit Vanille gewürzter Schlagobers anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnengratin mit Roggenkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche