Birnenbrot mit Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Würfel Germ
  • 350-400 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL Salz
  • 500 g Roggenmehl
  • 100 g Haselnüsse (gehackt)
  • 50 g Walnüsse (gehackt)
  • 1 Prise Zimt
  • 6 getrocknete Birnen (Kletzen, in feine Stücke gehackt)
  • 1 EL Butter
  • etwas Mehl (zum Kneten und Mehlieren)

Für das Birnenbrot mit Nüssen zunächst die Germ mit Zucker, Salz und lauwarmem Wasser verrühren. Das Mehl in eine Schüssel leeren und eine Mulde hineindrücken. Das Germ­Wasser­-Ge­misch hineingießen, mit etwas Mehl bestäuben und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen fast verdoppelt hat. Den Teig gut durch­kneten und nochmals an einem warmen Ort ca. 50 Minuten gehen lassen, die Schüssel dabei mit ei­nem feuchten Tuch abdecken.

Wenn der Teig schön luftig ist, die restlichen Zutaten auf einer bemehlten Arbeitsfläche unterkneten. Den Teig in eine gebutterte und mehlierte Kasten­form füllen und noch einmal 15 Minuten gehen lassen.

Das Brot mit Wasser bestreichen und im vorgeheiz­ten Backrohr bei 170 °C ca. 40 Minuten backen. Das Birnenbrot mit Nüssen in der Form auskühlen lassen, danach aus der Form stürzen.

Tipp

Birnenbrot mit Nüssen schmeckt wunderbar zu Käse, mit Marmelade oder einfach nur mit Butter bestrichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 15 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Birnenbrot mit Nüssen

  1. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 28.03.2015 um 13:37 Uhr

    toll

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.01.2016 um 23:46 Uhr

    kann ich mir auch gut mit Powidl bestrichen vorstellen

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 05.11.2015 um 10:05 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 26.10.2015 um 06:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kstreit
    kstreit kommentierte am 19.09.2015 um 20:02 Uhr

    Eine Alternative zu Birnen sind auch getrocknete Apfelspalten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche