Birnenbomben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Birnenbomben aus den ersten sechs Zutaten rasch einen Mürbteig erzeugen, zum quellen kalt stellen.

Nach einer Stunde den Teig nochmal durchkneten, ausrollen und runde Scheiben (5 cm Durchmesser) ausstechen.

Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca. 7 Minuten backen.

Die Birnenmarmelade mit etwas Birnenlikör oder Birnengeist glattrühren.

Dann die Scheiben mit Marmelade bestreichen. Immer zwei zusammensetzen, sodaß oben ebenfalls Marmelade ist.

Diese klebrige Seite dann in ein Gefäß mit Schokoblättchen drücken, die Birnenbomben sind fertig.

Tipp

Birnenbomben, ein Gläschen Weihnachts-Birnenmarmelade und ein Fläschen Birnengeist in ein Körchen gepackt ist ein sehr beliebtes Weihnachtsgeschenk!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 7 0

Kommentare13

Birnenbomben

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 05.12.2015 um 15:24 Uhr

    klingt verlockend ..Danke

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 03.12.2015 um 15:05 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Haim
    Haim kommentierte am 24.10.2015 um 08:04 Uhr

    Und wer hat jetzt eventuell dss Rezept der Weihnachtsbirnenmarmelade?

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 19.05.2015 um 07:20 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche