Birnen-Trauben-Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Birnen
  • 190 g Zucker
  • 350 ml Wasser
  • 4 EL Brösel
  • etwas Butter
  • 2 Stk Eier
  • 2 EL Topfen
  • 1 Handvoll Nüsse (gerieben)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • etwas Öl
  • 200 g Trauben

Für die Birnen-Trauben-Knödel die Birnen waschen, schälen und das Gehäuse entfernen, anschließend in kleine Würfel schneiden.

Wasser in einem Topf erhitzen, dabei 170 g  Zucker einrieseln lassen und unter ständigem Rühren auflösen. Das heiße Zuckerwasser über das Obst gießen.

Die Würfel herausnehmen und auskühlen lassen. Butter schmelzen, Brösel und restlichen Zucker darin anrösten.

Birnenstücke, Eier, Topfen, Nüsse, Vanillezucker und Zimt untermengen, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Den Teig für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Öl erhitzen. Hände unter kaltes Wasser halten und Knödel formen.

Mit einer Traube füllen und die Birnen-Trauben-Knödel und im Öl herausbacken.

Tipp

Die Birnen-Trauben-Knödel schmecken zum Beispiel köstlich mit einer Vanillesauce oder auch mit Eis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Birnen-Trauben-Knödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche