Birnen-Topfen-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Birnen
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 500 g Topfen (halbfett)
  • 125 g Doppelrahm oder Mascarpone
  • 5 Eidotter
  • 100 g Griess
  • 100 g Zucker
  • 100 g Pinienkerne
  • Butter (für die Förmchen)
  • Mehl; für die Förmchen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Birnen nach Lust und Laune von der Schale befreien, halbieren und das Kerngehäuse ausstechen. Die Früchte klein in Würfel schneiden und unverzüglich mit dem Saft einer Zitrone vermengen.

Den Topfen mit dem Mascarpone bzw. Doppelrahm glattrühren. Eidotter, Griess und Zucker beigeben und alles zusammen gut vermengen.

Die Pinienkerne in einer trockenen Bratpfanne ohne Fettzugabe leicht rösten. Mit den Birnenwürfelchen zur Topfenmasse Form.

Portionen-Kuchenförmchen mit Butter ausstreichen und mit ein kleines bisschen Mehl ausstäuben. Die Topfen-Birne-Menge hineingeben und glattstreichen.

Die Birnentörtchen im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten zirka 35 min goldbraun backen.

Möglichst frisch dienieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Topfen-Törtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche