Birnen-Topfen-Krem mit Brombeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Brombeeren
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 1 lg Birne; sehr reif
  • 1 EL Zucker
  • 125 g Sahnequark

Brombeeren aussortieren, mit kaltem Wasser überbrausen und sehr gut abrinnen. Mit 1 El Saft einer Zitrone (bei 2 Portionen) und Staubzucker ca. 10 min einmarinieren.

Birne von der Schale befreien, vierteln, das Kerngehäuse entfernen. Bis auf ein Birnenviertel mit Saft einer Zitrone und Zucker zermusen. Den Topfen unterrühren, mit ein kleines bisschen abgeriebener Zitronenschale nachwürzen.

Die Birnen-Topfen-Krem mit Brombeeren in Gläser schichten, mit Brombeeren und Birnenspalten garnieren.

Weinempfehlung von Nikos Tavridis:

Winfried Frey, Essingen (Halbe Flasche 0, 375 Liter - Dm 28.-).

Botrytis-geprägte Nase, extraktreich mit schöner Säure, die die Süsse gut puffert.

Edelsüsse Weine sind immer teuer. Man kann den Wein mit einer Auslese ersetzen, die günstiger ist, nur die Nachspeise könnte da unter Umständen den Wein "erschlagen", da sie doch geschmacksintensiv ist und ein solches Pendant braucht.

Eine Tba ist bekannterweise kein alltäglicher Wein, eher ein kleines bisschen für einen besonderen Anlass.

Tipp

Sie können Ihre Birnen-Topfen mit Brombeeren auch mit einem Schuß Brombeerlikör oder Birnengeist verfeinern, wenn keine Kinder am Tisch sind!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Topfen-Krem mit Brombeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche