Birnen-Topfen-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Birnen vollreif
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 4 EL Williams, nach Wahl
  • 4 Eidotter
  • 500 g Speise bzw. Rahmquark
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 EL Vanillepuddingpulver
  • 4 Eiklar
  • 50 g Zucker

Voraussetzung für das gute Gelingen dieses Gerichtes sind vollreife, saftige Birnen. Die Birnen von der Schale befreien, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Schnitze schneiden. Sofort im Saft einer Zitrone auf die andere Seite drehen, damit sich die Birnen nicht braun vrfaerben. Anschließend mit dem Williams beträufeln und einen Moment ziehen.

Die Eidotter mit dem Topfen, der dünn abgeriebenen Zitronenschale (nur das gelbe) und dem Vanillepuddingpulver zu einer glatten Krem aufschlagen. Die Eiklar steif aufschlagen. Unter Weiterschlagen löffelweise den Zucker beigeben. Den ersten Drittel des Eischnees mit dem Schwingbesen genau unter die Topfenmasse rühren, den übrigen Schnee mit dem Gummischaber unterziehen. Als letzten Schritt die Birnenschnitze beigeben. Die Topfen-Birnenmasse in eine gebutterte und mit Mehl bestäubte geben befüllen. Auf der untersten Schiene des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens derweil 40-45 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Topfen-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche