Birnen-Tiramisu, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Birnen (gross)
  • 6 EL Zitronen (Saft)
  • 500 ml Birnensaft
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 6 EL Birnenschnaps
  • 400 g Mascarpone
  • 300 g Topfen (mager)
  • 90 g Staubzucker
  • 10 EL Orangen (Saft)
  • 1.5 Teelöffel Zimt
  • 2 Tropfen Buttervanille-Aroma
  • Biskotten

Birnen von der Schale befreien, vierteln, in schmale Scheibchen schneiden.

Mit Saft einer Zitrone vermengen. Birnensaft aufwallen lassen. Puddingpulver mit Schnaps glattrühren und in den Saft rühren. Aufkochen, Birnen hinzfügen und bei geringer Temperatur gardünsten.

Abkühlen.

Magerquark, Orangensaft, Mascarpone, Aroma und Zimt mit Staubzucker durchrühren. Eine rechteckige geben (ca. 35 x 25 cm) mit einer Schicht Biskotten ausbreiten. Birnenkompott und dann die Krem darauf gleichmäßig verteilen und glattstreichen.

Mehrere Stunden, am besten 1 Tag abkühlen.

Mit Zimt bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Birnen-Tiramisu, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche