Birnen-Schokoladen-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für 6 Portionen:

  • 4 Birnen
  • Zitrone (Saft)
  • 70 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier (getrennt)
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Kakao
  • 50 g Geriebene Schoko (Zartbitter)
  • 3 EL Cognac
  • 80 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 50 g Mandelkerne (Splitter)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Birnen von der Schale befreien, halbieren, Kerngehäuse entfernen und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

50 g Butter beziehungsweise Leichtbutter bei 600 W 2 1/2 min schmelzen. Im Handrührer die Butter mit Maizena (Maisstärke), Eidotter, Zucker, Schoko, Kakao, Backpulver, Cognac, den gemahlenen Mandelkerne und einer Prise Salz cremig rühren.

Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben.

Eine Pie-geben ausfetten und den Teig hineinfüllen. Birnen darin versenken.

Restliche Butter bei 600 W 1 min schmelzen, Zitronenschale hinzfügen und die Birnen damit bestreichen.

Bei 600 W 11 Min. backen. Die Mandelsplitter 2 Min. bei 600 W auf einem Teller goldgelb rösten und den Kuchen damit überstreuen. Abkühlen und aufessen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Schokoladen-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche