Birnen-Putenschnitzel für Eilige

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel
  • 2 Birnen (fest)
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 1/2 Teelöffel Zitronenpfeffer
  • 10 dag Gouda (frisch gerieben)
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Pckg. Maggi Fix für "Zwiebel-Rahm-Schnitzel"
  • Butter (für die Form)

Für die Birnen-Putenschnitzel für Eilige den Ofen auf 200 °C vorheizen und eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.

Birnen schälen, vierteln, Kerngehöuse entfernen und blättrig schneiden.

Die Birnenspalten in die Form legen und mit Staubzucker und Zitronenpfeffer bestreut durchziehen lassen.

Inzwischen die Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und mit dem restlichen Pfeffer bestreuen.

Schnitzel auf die Birnen legen und den geriebenen Köse darüber streuen.

Maggi-Fix mit Schlagobers und Wasser nach Packungsanweisung zubereiten und über die Schnitzel gießen.

Die Birnen-Putenschnitzel für Eilige auf mittlerer Schiene ca. eine halbe Stunde gratinieren.

 

 

 

 

Tipp

Zu den Birnen-Putenschnitzel für Eilige passt Reis oder Erdäpfelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Birnen-Putenschnitzel für Eilige

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 15.11.2013 um 00:50 Uhr

    interessante Kombination!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche