Birnen-Mohnkuchen mit Ingwer und gehackten Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Belag:

  • 1000 g Feste Birnen (Santa Maria)
  • 1 Pk. Mohnfüllung
  • 400 g Topfen (mager)
  • 1 Ei
  • 4 EL Aprikosenmarmelade
  • 4 EL Walnüsse (gehackt)
  • 1 sm Stück Ingwer
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

(circa 60 Min.):

Vanilleschote in Längsrichtung aufschneiden, Mark ausstreichen. Mehl auf Fläche Form. In eine Ausbuchtung die Butter (Raumtemperatur), Salz, Zucker, Eidotter, Vanillemark Form und alles zusammen zu einem glatten Teig zusammenkneten, ein kleines bisschen abgekühlt stellen. Birnen von der Schale befreien, in Spalten schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Mohnfüllung mit Topfen und Eidotter gut durchrühren und den abgeschälten, geriebenen Ingwer dazugeben.

Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten, Teig auswalken, in die geben einlegen und mit einer Gabel Löcher einklopfen, mit Semmelbröseln ausstreuen und die Randhöhe sauber glatt schneiden. Mohn-Topfenmasse hineingeben, glatt aufstreichen, Birnenspalten rundherum einlegen, bis das Ganze gut bedeckt ist. Im aufgeheizten Backrohr bei circa 180 Grad 45 Min. backen, den warmen Kuchen mit glatt gerührter Aprikosenmarmelade bestreichen und mit gehackten Walnüssen überstreuen.

Vor dem Servieren mit Staubzucker überstreuen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Mohnkuchen mit Ingwer und gehackten Walnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche