Birnen mit Johannisbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Nicht zu reife Birnen
  • 500 g Johannisbeergelee
  • 0.5 Pk. Cassislikör

Utensilien::

  • 1 Topf
  • 1 Spicknadel
  • 1 Backschüssel

Die Birnen bis an den Stiel abschälen und aufrecht (ohne dass sich die Birnen dabei berühren), in einen großen Kochtopf setzen. Das Johannisbeergelee dazugeben und mit Wasser bis an die Stiele auffüllen. Zugedeckt bei mittlerer Temperatur zum Kochen bringen, Temperatur auf ein Minimum zurücknehmen und fertig gardünsten.

Die Birnen sind gar, wenn sie ein Spiess leicht durchdringt. Birnen im Kochtopf auskühlen, dann auf der Dessertplatte anrichten. Wenn nötig, den Fruchtsaft offen kochen und auskühlen. Daraufhin den Likör dazugeben und über die Birnen gießen.

Den Saft vor dem Aufkochen kosten und vielleicht zuckern, außergewöhnlich wenn die Birnen nicht sehr süß sind.

- Land : Frankreich - Region : Burgund - Dauert ca. : 50 min - Garzeit : 35 min - Zubereitungsz. : 15 min - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Birnen mit Johannisbeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche