Birnen mit Amarettorahm und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Mandelblaettche
  • 300 ml Wasser
  • 200 ml Weisswein
  • 50 ml Amaretto
  • 150 g Zucker ((2))
  • 1 piece Zitronenschale
  • 4 Reife Birnen
  • 100 ml Rahm

- halbiert und entkernt

Zucker (1) zu hellbraunem Caramel auflösen. Mandelblättchen untermengen. Auf Pergamtenpapier schütten und auskühlen. Danach grob hacken. Amaretto, Weisswein, Wasser, Zucker (2) und Zitronenschale ungefähr 5 min machen. Die Birnen beigeben und knapp weichkochen. Leicht auskühlen oder auskühlen. 2 dl Bratensud abmessen (bei 4 Portionen) und stark kochen. Rahm beigeben und wiederholt ein wenig kochen. Ebenfalls ab- oder auskühlen.

Lauwarme beziehungsweise kalte Birnen in tiefe Teller anrichten, mit Amarettorahm umgiessen und mit Mandelcroquant überstreuen.

Was man vorbereiten kann: Wenn Birnen und Amarettorahm abgekühlt gereicht werden, kann das Dessert bereits am Vortag zubereitet werden. Vor dem Anrichten Raumtemperatur annehmen. Möchte man sie lauwarm zu Tisch bringen, so belässt man die Birnen im Bratensud, kocht sie wiederholt auf und bereitet die Sauce frisch zu.

18 Stunden; anpassen 115 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen mit Amarettorahm und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche