Birnen-Lebkuchenauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Biskuit
  • 100 g Lebkuchen
  • 150 g Birnen
  • 65 g Mandelkerne (gehobelt)
  • 25 g Korinthen
  • 375 ml Schlagobers
  • 110 g Zucker
  • 1 Vanillestange
  • 3 Eier
  • 5 Eidotter
  • 1 Prise Zimt
  • 125 ml Milch
  • Butter (zum Ausfetten)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

25 g Mandelkerne in einer Bratpfanne bähen. Biskuit in 2 cm große, Lebkuchen und geschälte Birnen in 1 cm große Würfel schneiden. Die ganzen Würfel mit den gerösteten Mandelkerne und Korinthen mischen. ein Viertel l Schlagobers, 60 g Zucker, die Eier, einen Eidotter, Zimt und Vanillemark in eine geeignete Schüssel Form, mit dem Quirl gut mischen und über die Würfelmasse Form und gut mischen. Die Menge in ausgebutterte Förmchen (oder eine ausgebutterte Gratinform) befüllen und bei 180 °C etwa 25 bis 30 Min. backen. Für die Sauce Milch mit übrigen Mandelkerne, Schlagobers und Zucker zum Kochen bringen. Die übrigen Eidotter in einen Schlagkessel Form und gut mixen. Etwas von der kochenden Mandelmilch dazugeben. Auf dem Wasserbad weiterschlagen, die übrige Mandelmilch einrühren und zur Rose abziehen.

Den Auflauf aus den Förmchen stürzen und mit der Sauce anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Birnen-Lebkuchenauflauf

  1. habibti
    habibti kommentierte am 11.12.2015 um 08:11 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche