Birnen-Kastanien-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 ml Milch
  • 50 g Zucker ((1))
  • 2 EL Zucker ((2))
  • 1 Vanillestengel, der Länge nach aufgeschnitten
  • 300 g Tk-Kastanien, angetaut
  • 3 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 2 EL Kirsch
  • 2 Birnen (1)
  • 3 Birnen (2)
  • 1 Prise Salz

Garnitur:

  • Staubzucker
  • Hagelzucker

Milch, Zucker(1) und Vanillestengel gemeinsam aufwallen lassen. Kastanien beifügen und ungefähr 15 min weich machen. Vanillestengel entfernen. Kastanien und Flüssigkeit im Handrührer zermusen, abkühlen.

Birnen(1) von der Schale befreien und klein würfeln. Eidotter, Kirsch und Birnenwürfel unter die Kastanienmasse vermengen. Eiklar und Salz gemeinsam steif aufschlagen. Zucker(2) beifügen, weiterschlagen bis die Menge glänzt. Sorgfältig unter die Kastanienmasse ziehen und in eine gefettete ofenfeste Form Form. Birnen(2) ungeschält der Länge nach halbieren, lamellenfoermig einkerben und auf die Menge gleichmäßig verteilen.

Bei 180 Grad in der unteren Hälfte des aufgeheizten Ofens zirka 40 Min. backen. Auflauf garnieren, heiß beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen.

Tipp

Der Birnen-Kastanien-Auflauf schmeckt heiß oder kalt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Kastanien-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche