Birnen in Brioches

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für Den Briochesteig:

  • 125 g Mehl
  • 25 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 5 EL Wasser (lauwarm)
  • 250 g Mehl
  • 20 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 100 g Butter
  • 1 Eidotter

Füllung:

  • 6 Birnen (klein)
  • 250 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • Butter (zum Bestreichen)
  • 4 EL Johannisbeergelee
  • 1 EL Johannisbeersaft, o. -sirup

Hier besitzen sieein echt französisches Dessert.

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form. Ausbuchtung in die Mitte drücken. Germ reinbröckeln, mit dem Zucker überstreuen, mit dem Wasser begiessen. Zum Dampfl durchrühren. 15 min gehen. Eier, Mehl, Zucker und Salz draufgeben. Die Butter in Flöckchen. Zu einem lockeren Teig aufschlagen. Etwas Teig abnehmen. Aus dem übrigen Teig große Kugeln formen und in gefettete Törtchenformen mit höherem Rand (Briochesformen) setzen. Mit verquirltem Eidotter bestreichen. Aus dem übrigen Teig gleiche Masse walnussgrosse Kugeln formen. Auf die großen Kugeln setzen. Auch mit Eidotter bestreichen. 20 min gehen. In den aufgeheizten Herd schieben. Backzeit: 35 min

Elektroherd: 200 Grad

Gasherd: Stufe 4

dranlassen. Wasser aufwallen lassen, Zucker hinzufügen, dann die Birnen. In knapp 15 min garkochen. Abtropfen. Brioches aus dem Herd nehmen. Deckel klein schneiden. Etwas abkühlen. Innen buttern. Birnen reinsetzen. Noch 3 min in den heissen Herd setzen. Rausnehmen. Jophannisbeergelee mit -saft bzw. -sirup durchrühren. Über die Birnen gleichmäßig verteilen. Warm bzw. abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Birnen in Brioches

  1. Leben
    Leben kommentierte am 01.11.2015 um 06:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche