Birnen im Teigmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Sauce:

  • 750 ml Milch
  • 1 Pk. Vanissesaucenpulver
  • 2 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 50 ml Eierlikör

Teig:

  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • 40 g Butterschmalz; warm
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Püreee:

  • 650 g Heidelbeeren
  • 1 Zitrone (Saft davon)
  • 30 g Zucker
  • 1000 g Butterschmalz
  • Zitronenmelisse

8 Suppenlöffel Milch mit Saucenpulver und Eigelben durchrühren. Restliche Milch mit Zucker aufwallen lassen. Angerührtes Saucenpulver in die Milch rühren, aufwallen lassen. Abkühlen. Likör unterziehen.

Für den Teig Milch, Eier und Schmalz durchrühren. Mehl, geriebenes Vanillezucker, Salz, Marzipan unterziehen. 20 min ausquellen.

Beeren (bis auf 150 g) mit Saft einer Zitrone und Zucker zermusen, durch ein Sieb aufstreichen.

Schmalz in der Friteuse auf 170 Grad erhitzen. Halbierte Birnen in den Teig tauchen, zu Ende backen.

Vanillesauce auf Teller Form, darauf jeweils 2 EL Püree und die Birnen. Mit Beeren und Zitronenmelisse verzieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen im Teigmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche