Birnen im Schokoladenteig mit Kardamom parfümiert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Konische Kuchenform mit 28 cm Durchmesser

Schokoladenmuerbeteig::

  • 280 g Mehl
  • 200 g Butter (kalt)
  • 120 g Staubzucker
  • 40 g Kakaopulver
  • 1 Eidotter
  • 1 Prise Salz

Guss:

  • 2 Eier
  • 120 g Zucker
  • 30 g Vanillezucker
  • 2 Tropfen Bittermandelaroma
  • 6 g Kardamon (gemahlen)
  • 30 g Mehl
  • 30 g Weizenstärke
  • 50 ml Birnenschnaps
  • 450 g Krem Fraiche (aufgeteilt in 150 g und 300 g)

Ausserdem:

  • 2 Becher Birnen (oder selbst eingelegte Birnen, ca
  • Stück)
  • Kakaopulver

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Schokoladenmuerbeteig: Butter, Mehl, Staubzucker, Kakaopulver, Eidotter und Salz rasch zu einem Teig zusammenkneten, in Klarsichtfolie einwickeln und wenigstens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen. Die Kuchenform fetten, mehlen und mit dem gekühlten Mürbteig auskleiden. Die Birnen gut abrinnen und auf dem Mürbteig gleichmäßig verteilen.

Guss: Zucker, Vanillezucker, Eier, Kardamom, Mehl, Bittermandel, Weizenstärke, Birnenschnaps und 150 g Krem Fraiche mit dem Quirl glatt rühren. Zum Schluss die übrigen 300 g Krem Fraiche unterziehen. Den Guss auf den Birnen gleichmäßig verteilen und bei 190 °C Backtemperatur den Kuchen ca. 50 Min. backen.

Nach dem Auskühlen mit dunklem Kakaopulver garnieren.

x. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen im Schokoladenteig mit Kardamom parfümiert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche