Birnen im Mandelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Butter (weich)
  • 3 Eidotter
  • 60 g Zucker ((1))
  • 100 ml Rahm
  • 50 g Semmelbrösel
  • 80 g Geschälte Mandelkerne
  • 2 EL Williamine; Birnenlikör nach Wahl
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 3 EL Zucker ((2))
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 200 ml Wasser (eventuell mehr)
  • 4 Birnen; halbiert, entkernt
  • 2 Eiklar
  • 20 g Zucker
  • Butter (für die Form)
  • Staubzucker

Butter, Eidotter und Zucker (1) miteinander cremig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Rahm unterziehen, Semmelbrösel und Mandelkerne unterziehen, mit Williamine und Zimt würzen.

In der Zwischenzeit Zucker (2), Saft einer Zitrone und Wasser gemeinsam zum Kochen bringen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Birnen in die Flüssigkeit legen und knackig machen.

Eiklar und Zucker miteinander steif aufschlagen und unter die Eimasse heben. Die Menge in eine bebutterte Auflaufform befüllen, die Birnen fächerartig einkerben und einfüllen. 20-eine halbe Stunde im aufgeheizten Herd bei 200 °C backen. Herausnehmen und mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Birnen im Mandelauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche