Birnen, Bohnen und Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Schinkenende mit Knochen
  • 1000 g Bohnen (frisch)
  • 1 Bund Bohnenkraut
  • 1000 g Kochbirnen (klein)
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Salzkartoffeln

500 g von dem Speck und das Schinkenende mit Wasser bedeckt va. 1 Stunde auf mittlerer Flamme machen. Bohnen reinigen und in die Speckbrühe Form. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen. 20 min mitköcheln (vielleicht ein wenig Wasser nachgiessen).

Kochbirnen abspülen, die Blüte entfernen - Stielansatz und Kerngehäuse bleiben dran - oben auf die Bohnen legen, weitere 10 bis 15 min ziehen. Schinkenende herausnehmen und beseite legen. Speck herausnehmen und in mundgerechte Würfel schneiden, unter die Bohnen heben. Birnen dekorativ auf die abgeschütteten Bohnen legen.

Den übrigen Speck in schmale Scheibchen schneiden und kross in einer Bratpfanne ausbraten, mit frisch gehackter Petersilie über die Birnen und Bohnen streuen.

Sofort mit Salzkartoffeln zu Tisch bringen.

Warnsdorf/Ostholstein

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen, Bohnen und Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche