Birnen-Blätterteigkuchen von dem Backblech

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Packg. Frischer Blätterteig
  • 1 Ei
  • 1 kg Kleine feste Birnen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 3 Esslöffel Haselnüsse (gemahlen)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Prise Schlagobers
  • 3 Esslöffel Aprikosenkonfitüre

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Blätterteig der Länge nach halbieren. Die eine halbe Menge als Boden verwenden, aus der anderen 1-2 cm breite Ränder kleinschneiden. Das Ei trennen und die Ränder mit Eiweiss auf den Boden kleben. Den Ofen auf 180 Grad vorwärmen.

2. Birnen abspülen, von der Schale trennen, halbieren und das Kernhaus herausschneiden. Mit Saft einer Zitrone drumherum beträufeln. Haselnüsse auf dem Boden auftragen. Birnen diagonal auf den Boden legen und mit Zucker überstreuen. Der Eidotter mit wenig Schlagobers mischen und die Ränder damit bestreichen.

3. Im heissen Backofen in etwa 15-20 min backen. Herausnehmen und noch heiss mit Marmelade bestreichen. Dazu passt großartig eine mit Calvados aromatisierte Schlagobers.

/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birnen-Blätterteigkuchen von dem Backblech

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche