Birnen auf Bohnen in Specksauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Schweinefleisch zum Kochen
  • 2 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Tasse Essig
  • 4 Birnen (reif)
  • 300 g Bohnen
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 1 Prise Bohnenkraut

Schweinefleisch, geputztes Suppengrün und die geviertelte Zwiebel mit Wasser bedeckt aufsetzen, würzen und mit Essig säuern. Eine gute Stunde sacht auf kleiner Flamme sieden, dann die abgeschälten Birnen einlegen. Etwa 15 min nur ziehen.

In der Zwischenzeit in Salzwasser die Bohnen knackig gar machen, unter fliessendem eiskalten Wasser abschrecken. Speck fein würfelig schneiden oder evtl. in Streifen schneiden und auslassen. Mit Mehl bestäuben und dieses hell anrösten. Mit ein Viertel Liter Fleisch-Birnen-klare Suppe aufgießen, ca. zehn Minuten köcheln. Schlagobers und das Bohnenkraut dazufügen und nachwürzen. Bohnen darin erhitzen. Das Bohnengemüse in einer großen Backschüssel anrichten, Fleisch in dünneren Scheibchen darauflegen und mit den ganzen oder evtl. in Stücken geschnittenen Birnen umlegen.

Zuspeise: Kartoffelknödel, ein leichter trockener Weisswein.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Birnen auf Bohnen in Specksauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche