Birne Im Schlafrock - Tm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 900 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 120 g Marzipanrohmasse
  • 6 EL Milch
  • 2 Teelöffel Staubzucker
  • 40 g Eierplaetzchen (ca. 8 Stück)
  • 8 EL Nusskrokant
  • 8 Reife kleine Birnen (ca. 300 g)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Eier
  • 4 EL Schlagobers
  • Vanillesosse

Den Tk-Blätterteig nach Packungsanleitung entfrosten. Die Marzipanrohmasse grob kleinzupfen. Milch, Marzipan, und Staubzucker kremig rühren. Die Eierplaetzchen zerbröseln und mit 4 El Nusskrokant unter die Marzipanmasse heben.

Blätterteigplatten zu zwei Stapeln aufeinander legen und zu je einem Rechteck (40 x 40 cm) auswalken. Beide Rechtecke in 4 Quadrate schneiden. Die Birnen von der Schale befreien, mit dem Kernhausausstecher entkernen und mit Saft einer Zitrone einreiben. Die Marzipanmasse in die Birnen befüllen. Die Eidotter mit dem Schlagobers durchrühren und den Blätterteig mit der Hälfte bepinseln.

Die Birnen auf die bepinselte Teigseite setzen, die Ecken darüber zusammenklappen und oben zusammendrehen. Teig von aussen mit dem übrigen Eidotter bepinseln und die Birnen auf ein mit dem übrigen Krokant bestreutes Pergamtenpapier setzen. Im aufgeheizten Backrohr auf der zweiten Schiene von unten bei 200 Grad (Umluft 180 Grad ) 25-eine halbe Stunde backen. Noch warm mit Vanillesosse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Birne Im Schlafrock - Tm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte