Birne Helene

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk. Birnen
  • 350 ml Weißwein
  • 100 g Zucker
  • 1/2 Stk. Vanilleschote
  • 1/2 TL Zitronenabrieb (Schale einer unbehandelten Biozitrone)
  • 100 g Vanilleeis
  • 4 EL Mandelplättchen
  • Minze (frisch)

Schokoladensauce:

  • 220 ml Schlagobers
  • 20 g Honig
  • 160 g Sckokolade (bitter)

Für die Birne Helene die Birnen abschälen, der Länge nach halbieren und die Kerngehäuse entfernen. Wein, Zucker, Vanilleschote und ein wenig Zitronenschale kurz aufwallen lassen. Danach die Vanilleschote herausnehmen, aufschneiden und mit dem Messerrücken das Mark herausschaben. Das Vanillemark in die Flüssigkeit eingemengen. 
Die Birnenhälften in den süßen Sud legen, darin auf kleiner Flamme sieden, jeweils nach Größ und Sorte der Birnen ungefähr 6 bis 8 Minuten weich dünsten lassen, dabei einmal vorsichtig umdrehen. Die Birnenhälften sollen nicht zerfallen.
Im Sud abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Schlagobers mit Honig unter Rühren erhitzen, die zerteilte Kochschokolade darin zerrinnen lassen.

Vor dem Servieren jeweils zwei Birnenhälften mit etwas Vanilleeis füllen und so zusammen setzen, dass die Birne wieder als Ganzes erscheint. Den süßen Sud durch ein feines Sieb streichen und danach auf den Tellern verteilen. Noch etwas Vanilleeis hinzufügen und mit Mandeln und Schokosauce dekorieren.
Zum Abschluss die Birne Helene mit frischer Minze verzieren.

 

Tipp

Besonders pfiffig sieht es aus, wenn Sie den Birnenstengel mit Schokolade oder Marzipan essbar "nachbasteln". Das Minzeblatt kann noch als "Birnenblatt" dazu gegeben werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Birne Helene

  1. nunis
    nunis kommentierte am 08.10.2015 um 14:14 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 15.07.2015 um 07:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche