Birewegge - Birnenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Hefeteig:

  • 250 g Mehl
  • 1 Salz
  • 30 g Fett
  • 2 EL Zucker
  • 20 g Germ
  • Milch

Füllung:

  • 200 g Birnen (gedörrt)
  • 100 g Gedörrte Zwetschken
  • 100 g Gedörrte Apfelspalten
  • 50 g Feigen
  • 50 g Weinbeeren
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Rosinen
  • 75 g Nüsse
  • 1 Zitrone
  • 50 g Zucker
  • 40 ml Kirschwasser
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kardamon (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Nelken (gemahlen)

Zum Bestreichen:

  • 1 Ei

Aus den Hefeteigzutaten einen Germteig kochen.

Für die Füllung wird zu Beginn das eingeweichte Dörrobst gemächlich weichgekocht; dann das Ganze mit den Nüssen, Rosinen, usw. Durch den Fleischwolf drehen, zuckern, mit Gewürze überstreuen und mit Kirschwasser besprengen. Alles gut vermengen.

Den gut aufgegangenen Germteig auswalken und mit der Farce bestreichen. Die Teigplatte einrollen, mit gequirltem Ei bestreichen und - nach nochmaligem Gehen - bei guter mittlerer Hitze backen (200 °C derweil zirka 45 min).

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Birewegge - Birnenbrot

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 05.09.2015 um 13:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche