Bing Cherry Chutney - Kirsch-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 600 g Süsskirschen (entsteint)
  • 1 Rote Paprika; Samen und Stiel entfernt, feingewürfelt
  • 60 g Zwiebeln (fein gewürfelt)
  • 2 EL Ingwer (frisch, fein gehackt)
  • 200 g Rosinen (hell)
  • 1 sm Rote Chilischote, getrocknet; zerrieb
  • 1 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 250 g Zucker
  • 125 ml Apfelessig

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Alle Ingredienzien in einen gusseisernen Kochtopf Form und aufkochenlassen, dann ei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren im offenen Kochtopf eine halbe Stunde leicht wallen.

Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen und das Chutney auf Zimmertemperatur auskühlen. Zugedeckt abgekühlt stellen. Fest verschlossen hält sich das Chutney bis zu 6 Wochen im Kühlschrank.

Die Würzsauce passt ausgezeichnet zu Wildgeflügel, gebratener Schweinelende oder evtl. zu Truthahn an Thanksgiving. Wer es ein wenig herber mag, verwendet statt mildem Apfelessig einen Rotweinessig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bing Cherry Chutney - Kirsch-Chutney

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche