Billes de concombre au haddock - Gurkenkugeln mit Schellfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Schellfischfilet
  • 2 Zitronen
  • 1 Limette
  • 1 Zwiebel
  • 4 Estragon
  • 3 Petersilie
  • 250 ml Milch
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Den Fisch in einem Reindl mit der Milch begießen. Auf kleiner Flamme gemächlich aufwallen lassen und 15 min simmern. Den Fisch herausnehmen, abrinnen, abtrocknen und würfeln. In der Zwischenzeit mit einem Kugelausstecher Kugeln aus der Gurke ausstechen. Die Gurkenkugeln 1 Minute in kochend heissem Salzwasser blanchieren. Abtropfen und zum Fisch Form.

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und mit den gehackten Kräutern und Pfeffer zum Fisch Form. Saft einer Zitrone und Öl zur Emulsion schlagen und über den Blattsalat Form.

Mit Estragon und Limette garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Billes de concombre au haddock - Gurkenkugeln mit Schellfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche