Bigos - Polnisches Nationalgericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 640 g Schweinerücken
  • 100 g Fleischwurst
  • 150 g Sauerkraut
  • 350 g Kohl
  • 100 g Zwiebel
  • 120 ml Apfelsaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1.5 EL Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 1 Teelöffel Pimentkörner
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 180 ml Gemüsesuppe
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 45 min):

Die Aussenblätter von dem Kohl abnehmen und halbieren. Den Stiel heraus schneiden und die Blätter in grobe Streifchen schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und fein würfelig schneiden. Das Fleisch in daumengrosse Stückchen sowie die Wurst in grobe Streifchen schneiden. Das Sauerkraut in ein wenig Olivenöl angehen* und mit Apfelsaft aufgießen. Den Kümmel dazugeben und circa 6 bis 8 Min. gardünsten.

Den Kohl in heissem Olivenöl angehen*, die Lorbeerblätter und Pimentkörner dazugeben. Mit ein wenig klare Suppe löschen, mit Salz und Pfeffer würzen und al dente weichdünsten.

Die Zwiebeln in heissem Olivenöl glasig dünsten und das Fleisch mit anrösten. Die Wurst dazugeben, mit wenig klare Suppe und dem Paprikapulver aufgießen und leicht wallen. Das Sauerkraut und den Kohl mit unterziehen, Tomatenketchup untermengen und mit Salz und Pfeffer nachwürzen. In einem tiefen Teller anrichten und mit Thymian garnieren.

(*= ein wenig andünsten, kurz - leicht - anbraten - Bemerkung der Erfasserin des Rezeptes)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bigos - Polnisches Nationalgericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche