Bigos - Polnisches Nationalgericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Speck (durchwachsen)
  • 100 g Schwammerln
  • 250 g Zwiebel
  • 300 g Weisskraut
  • 300 g Schweinefleisch (mager)
  • 1 sm Wurst (geräuchert)
  • Salz
  • Kümmel
  • Majoran
  • 1 EL Paprika (edelsüss)
  • 2 EL Paradeismark
  • 300 g Sauerkraut

Den Speck kleinwürfelig schneiden und die gehackten Zwiebeln dain kurz rösten. Das Fleisch in kleine Würfel, die Wurst in dicke Scheibchen schneiden, das Kraut fein, die Schwammerln blättrig schneiden. Alles mit den Gewürzen in einen Kochtopf Form. So viel heisses Wasser aufgiessen, das das Ganze knapp bedeckt ist. Den gut verschlossenen Kochtopf im voregeheizten Herd oder auf kleiner Flamme 1 Stunde einkochen. Mit gekochten Erdäpfeln anrichten. Schmeckt aufgewärmt noch besser!

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bigos - Polnisches Nationalgericht

  1. Leben
    Leben kommentierte am 30.10.2015 um 04:23 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche