Bifteki, original griechisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes
  • 0.75 Tasse Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 EL Zwieback; fein gebroeselt
  • 1 EL Gries; fein
  • 1 Ei
  • 1 Kleine Paradeiser
  • 1 EL Oregano
  • 2 EL Kephalotiri; gerieben
  • 4 EL Öl
  • Bier

Nikos: Also es gibt zumindest so viele bifteki Rezepte wie griechische Frauen, (griechische Männer sind machos und zubereiten nicht mit Ausnahme des Verfassers). Eine aus meine Liste: (Originell Griechisch).

In einer Backschüssel mischt man den Faschiertes mit den übrigen Ingredienzien.

alles zusammen wird gut geknetet , wobei man ein paarmal die Hände mit Bier träufelt.

Alles zusammen wird bei geschlossenem Deckel und ein Paar Stunden im Kühlschrank liegengelassen.

Darauf macht man aus der Menge Biftekia, man ölt sie und brät sie in der Bratpfanne oder Bratrost ungefähr 7-8 Min. je Seite.

Dazu passt Tzatziki (aber bitte mit Knoblauch).

Kephalotiri ist eine Art von griechischer Hartkäse mit salzig- und leicht süssen Wohlgeschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bifteki, original griechisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche