Biersuppe - Elsass

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 75 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 1500 ml Bier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zimt
  • 15 g Staubzucker
  • 200 ml Schlagrahm
  • Brot (Scheiben)

Aus der Butter sowie dem Mehl eine Einbrenn bereiten. nach und nach das mit Salz und Pfeffer gewürzte Bier dazugeben, glattrühren und mit Zucker und Zimt nachwürzen, zum Kochen bringen, zwanzig Min. bei verminderter Temperatur garziehen. Mit dem Rahm binden.

Während der Kochzeit ein paar Scheibchen Brot, wenn möglich Bauernbrot, in einer Schmorpfanne goldgelb rösten. Die heissen Brotscheiben in die Suppenschüssel legen und die Suppe darüberschütten. Sehr heiß zu Tisch bringen.

Die Biersuppe hat im ganzen Elsass eine drei Jahrhunderte alte Tradition. Sie eignet sich großartig als Vorsuppe, ist aber genauso empfehlenswert als Eintopf, wenn sie mit einem Stück geräuchertem Speck beziehungsweise einem Paar Strassburger Würstchen ergänzt wird.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Biersuppe - Elsass

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 16.08.2015 um 19:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche