Biergulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Butterschmalz
  • 750 g Rindergulasch
  • 2 EL Paprika (edelsüss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Kümmel (gemahlen)
  • 150 g Champignons
  • 500 ml helles Bier
  • 1 Bund Küchenkräuter (gemischt)
  • 100 ml Sauerrahm
  • 1 EL Paradeismark

Die Zwiebeln und Knoblauchzehen abschälen und grob hacken. Das Schmalz in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauchzehen darin glasig weichdünsten. Das Fleisch abspülen, abtrocknen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Das Fleisch hinzfügen, mit dem Paprika, Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Kümmel nachwürzen. Die Champignons reinigen und in Scheibchen schneiden. Mit der Hälfte des Biers aufgiessen und 60 min leicht machen. Die Küchenkräuter abspülen und 10 min vor Ende der Garzeit die Champignons und den Rest Bier dazugeben. Das Gulasch mit der sauren Schlagobers sowie dem Paradeismark nachwürzen. Das Gulasch heiß in das Reindl zu Tisch bringen. Dazu passt Knoblauchbrot.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Biergulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche