Bierfleisch mit Semmelknödeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schweinsschulter
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Oliven
  • Kapern
  • Sardellenpaste
  • Worcestersauce
  • 1 Teelöffel Gehackter Liebstöckel
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 750 ml Bier
  • 3 EL Schwarzbrotbröseln; bis ein Drittel mehr

Für Die Semmelknödeln:

  • 6 Schrippen würfelig geschnitten
  • Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Petersilie (gehackt, bis doppelte Menge)
  • 2 Eier
  • Salz
  • 125 ml Milch (circa)
  • 125 ml Mineralwasser (circa)

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden, Fleisch würfelig schneiden.

In einer Bratpfanne ein klein bisschen Öl erhitzen, Zwiebeln darin anschwitzen. Das würfelig geschnittene Fleisch dazugeben, mit Kümmel, Knoblauch und Pfeffer würzen. Bier zugiessen. Oliven und Kapern klein hacken, samt der Sardellenpaste dazugeben, mit Salz und Worcestersauce nachwürzen. Bei kleiner Temperatur zirka 30 Min. auf kleiner Flamme sieden. Schrippen mit Milch, Mineralwasser und verquirlten Eiern begießen und durchziehen. Fein geschnittene Zwiebeln und gehackte Petersilie in ein klein bisschen Öl anschwitzen, zur Knödelmasse Form und nachwürzen. Menge ein klein bisschen durchziehen.

Schwarzbrotbröseln in das Bierfleisch einstreuen und so lange im heissen Rohr weichdünsten, bis die Flüssigkeit zu einer dickflüssigen Sauce eingekocht ist. Aus der Semmelmasse Knödeln formen, auf einen Teller Form. Mit der Mikrohaube bedecken und je Knödel eine gute Minute in die Mikrowelle Form, kurz nachduensten.

Bierfleisch mit Liebstöckel und Petersilie bestreut anrichten, mit Semmelknödeln zu Tisch bringen.

Getränk: Stiegl-Goldbräu

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bierfleisch mit Semmelknödeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte